Original Windows XP mit OEM-Key registrieren

Windows XP

Windows XP

Ich bin gestern auf einen interessanten Tipp in einem Forum gestoßen, der mir erfolgreich weitergeholfen hat. Dabei geht es darum, dass man eine frische Installation eines Windows Betriebssystems, also XP, Vista oder Windows 7, mit einem OEM-Key registrieren kann. Denn normalerweise ist so etwas nicht möglich. „Normalerweise“. Denn die mitgelieferten Lizenzkeys des Betriebssystems vom Hersteller funktionieren eigentlich nur mit der beiliegenden Rescue-CD. Jedoch kommt von Microsoft ein Tool, der sogenannte Windows Product Update Key Tool. Oder so ähnlich. 😉 Dieses lässt sich hier direkt von Microsoft beziehen. Dieses Tool ermöglicht es, eine Installation im Nachgang mit einem OEM-Key zu aktivieren. In meinem Fall hat das wunderbar geklappt. Jedoch setzt das Tool vorraus, dass die Installation von bsp. Windows XP zunächst erfolgreich durchgeführt werden kann.

Vielen Dank an Firefall, für den Tipp.

Ich hoffe, ich konnte durch meine kleine Erläuterung auf diese Option aufmerksam machen.

Windows 7: Fehler 1402 Could not open Key

Ich habe gerade eine TOP-Lösung für diesen Fehler gefunden. Dieser tauchte bei mir in letzter Zeit häufig auf und brachte mich zum Verzweifeln. Letztendlich habe ich im Forum der CHIP den Beitrag Generelllösung für Installation-Fehler:1402 ERROR:1402 unter Windows 7/Vista x86/x64 gefunden, der mein Problem gelöst hat. Vielen Dank an div4o für den Beitrag!

Windows 7

An dieser Stelle ein kleiner Hinweis für diejenigen, die sich mit dem Fehler rumplagen. Ich selbst verfüge über ein 64-Bit Betriebssystem und musste sowohl den HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Installer\UserData\S-1-5-18\Components-Key als auch den HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Installer\UserData\S-1-5-21-(Dieser Teil ist bei jedem verschieden)\Components-Key mehrmals dem Prozedere unterziehen. Achtet also darauf, dass Ihr die Einstellungen nicht nur einmal sondern wie in der Anleitung beschrieben, so oft wiederholt, bis keine Meldungen mehr auftauchen.

Viel Erfolg!